Auf unbekannten Pfaden

DIE ZEIT HÄNGT STILL ÜBER FELSEN UND TANNEN

Der Lauf der Jahreszeiten in Tzoumerka (Athamanika) folgt seinen eigenen ruhigen Rhythmen. Worte wie Ehrfurcht und Bewunderung reichen nicht aus, um die Pracht der wilden Natur zu beschreiben.Tzoumerka mit Kakarditsa und Lakmos sind die wichtigsten Berge der Region (2393 m). Hier scheint die Zeit still zu hängen über den Schluchten, den senkrechten Felswänden der Schluchten und Tannen, die die Felsen bis in die nackte alpine Zone hinaufklettern. Das reichlich fließende Wasser und die beeindruckenden Wasserfälle rechtfertigen die allgegenwärtige dichte Flora und stillen sowohl den physischen Durst als auch den des Sehsinns.

Wenn Sie Glück haben, können Sie Bären, Wölfe, Elche und andere kleinere Arten sehen. Aber auf jeden Fall treffen wir freundliche, authentische Menschen, die herzlich und zuvorkommend jeden willkommen heißen.

Dimitri Margonis | Vom Kloster Viliza nach Matsuki, Aussicht auf Kakarditsa (2429m), mit allem im Reinen...

Matsouki, Kakarditsa
Kalarytes Xenonas
Tzoumerka, Matsouki, Papa-Christos
logo Mediteron - Life & Nature GmbH

Mediteron – Life & Nature GmbH
Tel.: +49 721 1708855
E-Mail: office@mediteron.com

 

AUF UNBEKANNTEN PFADEN WANDERN & SEGELN

In unserem Newsletter, der drei bis vier Mal im Jahr erscheint, erfahren Sie mehr über neue Reiserouten, kulturelle und kulinarische Entdeckungen.



Die von Ihnen angegebenen Daten werden zum Versand des Newsletters genutzt. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.